Sofa mit gemütlicher Stimmung

Was ist Hygge? Alle Infos zum Wohlfühltrend aus Dänemark

So geht gemütlich: Der dänische Wohlfühltrend ist aktuell in aller Munde. Hier erfahren Sie, was Hygge bedeutet und wie Sie hyggelig leben können!

So geht gemütlich: Der dänische Wohlfühltrend ist aktuell in aller Munde. Hier erfahren Sie, was Hygge bedeutet und wie Sie hyggelig leben können!

Icon clock 5min
Sofa mit gemütlicher Stimmung

Hygge - Wohlfühlen auf Dänisch

Der Lifestyle- und Wohntrend Hygge ist nicht nur etwas für Skandinavier: Von Dänemark aus hat er mittlerweile Wohnzimmer und Herzen auf der ganzen Welt erobert. Sie denken, mit einem Teelicht und einem neuen Ohrensessel im Wohnzimmer ist es getan? Hygge ist mehr. Wir erklären, was der Begriff wirklich bedeutet und wie Sie eine hyggelige Atmosphäre in Ihrem Zuhause schaffen.

 

Was ist Hygge?

Hygge ist eine Mischung aus Gemütlichkeit, Glück und Wohlfühlen – so ganz genau ist der Begriff nicht definierbar. Das dänische Adjektiv „hyggelig“ bedeutet wörtlich „gemütlich“ oder „angenehm“, doch darüber geht Hygge als Lebensgefühl hinaus. Von gutem Essen mit Freunden über kreative Hobbys bis hin zur heimeligen Wohnatmosphäre gehört alles zu Hygge, das uns hilft, zufrieden zu sein und das Leben im Hier und Jetzt zu genießen.

 

So funktioniert Hygge: 5 Schritte

1. Bewusst entspannen: 

Arbeit und Stress müssen draußen bleiben Ruhe und Entspannung sind im stressigen Alltag manchmal schwer zu finden, deshalb müssen wir uns bewusst dafür entscheiden. Ständige Erreichbarkeit muss nicht sein, schalten Sie doch einfach Ihr Smartphone aus und genießen Sie Ihre Zeit mit der Familie oder allein intensiver. Überlegen Sie, welche Rituale und Gewohnheiten Ihnen dabei helfen. Am Anfang ist es vielleicht noch ungewohnt, aber mit der Zeit stellt sich Hygge immer natürlicher ein.

 

2. Ein hyggeliges Zuhause schaffen:

Wer Hygge leben will, braucht unbedingt den richtigen Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden. Traditionell ist der hyggelige Einrichtungsstil der Dänen von schweren, gemütlichen Möbeln, warmen Farben und natürlichen Materialien wie Holz geprägt. Die richtigen Lichtverhältnisse sind wichtig – aus diesem Grund sind die Dänen wohl auch Europameister im Kerzenverbrauch.

Stimmen Sie in den meist genutzten Räumen Ihr Beleuchtungssystem auf Hygge ab. Das geht zum Beispiel mit Bosch Smart Home und Philips Hue. Über die App tauchen Sie in Sekundenschnelle Ihr Zuhause in warmes, einladendes Licht. Mit unserem Smart Home System können Sie Hygge sogar als individuelles Szenario einrichten und sich gemütlich einigeln. Ein Fingertipp oder Sprachbefehl fährt die Raumtemperatur hoch und die Rollläden runter. Gleichzeitig schaltet sich das Radio ein und spielt Ihren Lieblingssender.

3. Mit Familie und Freunden – oder einfach allein

Gemeinsame Zeit mit der Familie oder Freunden steht im Zentrum von Hygge. Neben ausgiebigen Spaziergängen und Ausflügen in der Natur gehört dazu traditionell gutes Essen in Gesellschaft. Bei einem leckeren Abendessen in schönen Erinnerungen schwelgen und das Leben genießen – hört sich das nicht wundervoll an? Schwierige Themen wie Politik haben dabei nichts verloren, schließlich soll Hygge nicht durch Aufregung gestört werden. Sie kommen am besten allein zur Ruhe? Das ist ebenfalls Hygge. Gönnen Sie sich ein Buch, ein warmes Getränk und ein paar besinnliche Stunden auf der Couch.

4. Endlich mal wieder kreativ werden:

Wann haben Sie das letzte Mal etwas gebastelt, gemalt oder ein kreatives Projekt umgesetzt? Mit Hygge ist jetzt die Zeit dafür! Auch Stricken oder Backen geben ein hyggeliges Gefühl. Kreative Arbeiten entspannen und machen uns stolz und glücklich.

 

5. Sie entscheiden, was hyggelig ist!

Hygge hat keine klare Definition oder strenge Regeln. Was für Sie zu diesem Lebensgefühl dazugehört, entscheiden Sie selbst. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, um Ihr Leben hyggelig zu gestalten. Allein oder in Gesellschaft, mit Musik oder in entspannter Stille, in der Natur oder auf der Couch – Hygge ist, was Sie daraus machen. Die Hauptsache ist, dass Sie sich wohlfühlen und Ihre Zeit bewusst genießen.

Share this on:

Ähnliche Beiträge