Close video
Zurück zur Service-Startseite: Service

Themen und Hilfe
zu Ihrer 360° Innenkamera

360° Innenkamera
Installation der 360° Innenkamera
Zurücksetzen der 360° Innenkamera

Bosch Smart Home 360° Innenkamera

Was ist die Bosch Smart Home 360° Innenkamera?

Die Bosch Smart Home 360° Innenkamera erkennt Bewegung in einem 360°-Radius. Sie liefert Aufnahmen als Live-Videostream und zeichnet Einzel-Videosequenzen mit einer Länge von 10-15 Sekunden auf. Weitere Informationen zur Bosch Smart Home 360° Innenkamera finden Sie auf der Produktseite.

Wie kann ich einen Reset an meiner Bosch Smart Home 360° Innenkamera durchführen?

Drücken Sie mit einem spitzen Gegenstand (z. B. mit einer Büroklammer) den Knopf in der Öffnung oberhalb des SD-Karten-Slots und halten Sie diesen so lange gedrückt, bis das LED-Band Ihrer Kamera rot blinkt (nach ca. 5 Sekunden). Die Kamera startet anschließend automatisch neu.

Wie genau schalte ich die Bosch Smart Home 360° Innenkamera am Gerät selbst ein/aus?!

Tippen Sie mit dem Finger oder Fingernagel mit mittlerer Stärke innerhalb von einer Sekunde zweimal hintereinander senkrecht von oben auf den Kamerakopf. Anschließend ertönt ein Geräusch (optional deaktivierbar) und die Kamera fährt den Kopf mit der Kameralinse aus. In diesem Moment beginnt die Aufzeichnung der Events.

Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie die Überwachung durch die Kamera beenden wollen. Alternativ können Sie die Kamera natürlich auch über die Bosch Smart Camera App oder die Bosch Smart Home App aus- und einschalten.

Wie installiere ich die Bosch Smart Home 360° Innenkamera?

Sie können die Bosch Smart Home 360° Innenkamera in wenigen, einfachen Schritten installieren. Dazu benötigen Sie nur die kostenlose Bosch Smart Camera App und das der Verpackung beiliegende Zubehör.

Am einfachsten ist es, Sie schauen sich die Schritt-für-Schritt-Anleitung in unserem Installationsvideo an oder laden sich die Bedienungsanleitung herunter.

Was genau umfasst der Lieferumfang der Bosch Smart Home 360° Innenkamera?

Detaillierte Informationen zum Lieferumfang und die technischen Daten der Bosch Smart Home 360° Innenkamera finden Sie auf der Produktseite.

Meine 360° Innenkamera blinkt rot und grün, nachdem der QR-Code eingescannt wurde. Was bedeutet das?

Die Kamera konnte sich nicht mit Ihrem WLAN-Netz verbinden. Bitte prüfen Sie, ob Sie sich mit dem Telefon im selben WLAN-Netz befinden, in dem auch Ihre Kamera eingebunden werden soll. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie mit dem Smartphone über eine 2,4-GHz-Verbindung mit Ihrem Router verbunden sind. Überprüfen Sie, ob Ihr eingegebenes WLAN-Passwort korrekt hinterlegt wurde. Anschließend starten Sie bitte die Kamera sowie ggf. die Einbindung über Ihre App erneut.

Was passiert im Falle eines Alarms?

Wenn Sie Ihre Kamera aktiviert haben, bekommen Sie über Ihre App eine Benachrichtigung über jeden registrierten Vorfall. Sie können nun per Livestream direkt in den von Ihnen gewählten Aufnahmebereich schauen und gegebenenfalls über die implementierte Wechselsprechfunktion kommunizieren. Keine Sorge, auch in der Nacht überträgt Ihre Innenkamera dank Infrarottechnik ein scharfes Bild.

Wo stelle ich meine 360° Innenkamera optimalerweise auf?

Stellen Sie Ihre 360° Innenkamera an einem Ort auf, der am wahrscheinlichsten durchlaufen wird. Da sie über einen 360°-Erfassungsbereich verfügt, können Sie Ihre 360° Innenkamera auch mittig in einem Raum platzieren. Überprüfen Sie das Bild und den Blickwinkel visuell über Ihre App und passen Sie die Position der Kamera je nach Bedarf an.

Bitte beachten Sie: In Deutschland erfordert das Filmen oder Fotografieren von natürlichen Personen eine explizite Zustimmung der betroffenen Partei. Das gilt auch für Ihre Besucher, die von Ihnen auf die Innenraumüberwachung hingewiesen werden müssen und dieser zustimmen sollten.

Ist es sinnvoll, die vorhandene Speicherkarte gegen eine größere auszutauschen?

Die vorhandene Speicherkarte (Micro SD / SDXC / Class 10 / 8 Gigabyte) ist vollkommen ausreichend dimensioniert, um die benötigte Funktionalität für die Bosch Smart Home 360 Innenkamera bestmöglich zu unterstützen. Ein Austausch empfiehlt sich nur im unwahrscheinlichen Falle eines Defekts der Speicherkarte selbst.

Die Erweiterung des Speichers durch die Nutzung einer größeren Speicherkarte bringt im Moment keinerlei Vorteile mit sich - weder hinsichtlich der Geschwindigkeit noch im Hinblick auf die vorhandenen Produkteigenschaften.

Sollten Sie die Speicherkarte bereits aus dem Gerät entfernt haben, so beachten Sie beim Einsetzen bitte, dass die Kontakte oben liegen (Draufsicht) und an der Vorderseite der Karte sichtbar sein müssen, damit diese wie vorgesehen in den Speicherkartenslot einrastet.

Was sind die Systemvoraussetzungen der 360° Innenkamera?

WLAN: IEEE 802.11b/g/n; 2,4 GHz Funkfrequenz
Smartphone: Bosch Smart Camera App, iOS 9 oder höher, Android 4.4 oder höher
Internet: Mindestens 786 kbit/s Upload Geschwindigkeit


Kontakt

Sie finden keine passende Antwort zu Ihrer Frage?
Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne.

Kontaktformular

Senden Sie uns Ihre Anfrage per Kontaktformular. Wir melden uns umgehend.

Telefon

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne:
00800 - 843 762 78 (kostenfreie Service-Rufnummer)

Chat

Oder einfach per Chat. Klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf "Kontakt".