Eltern im Bett mit dem Sohn lesen in einem Buch

Optimales Raumklima in jedem Zimmer

Angenehme Wärme zu jeder Zeit

Das ist jetzt möglich, mit Bosch Smart Home. Wählen Sie Ihre Wunschtemperatur vor: für jeden Tag, jeden Raum und jede Uhrzeit. So sind Bad und Wohnzimmer immer dann warm, wenn sie es sein sollen. Und falls Sie mal früher heimkommen, können Sie die Temperatur jederzeit von unterwegs per App anpassen. Zuhause empfängt Sie wenig später ideales Raumklima. Tauschen Sie Ihre herkömmlichen Thermostate einfach gegen smarte Heizkörperthermostate von Bosch aus. Das geht innerhalb von Minuten und ganz ohne Werkzeug.

Thermostat an der Heizung

Intelligente Sensoren

Das Heizköperthermostat denkt mit: Legen Sie die Temperatur für einen Raum auf 0,5 Grad genau fest. Ihr Smart Home System sorgt für eine gleichbleibende Wohlfühltemperatur in jedem Raum. Nicht nur das: Eingebunden ins Szenario „Haus verlassen“ wissen Ihre smarten Heizkörperthermostate, wann Sie nicht mehr zu Hause sind – und regeln die Temperatur herunter, um Energie zu sparen.

Tür-/Fensterkontakt am Fenster angebracht

Effizient und intelligent heizen

Wenn Sie nur benutzte Räume heizen, sparen Sie Heizkosten. Ab sofort übernimmt Ihr Smart Home das manuelle Auf- und Zudrehen Ihrer Heizkörper. Sie profitieren von mehr Komfort – und einem gesenkten Energieverbrauch. In Kombination mit den Tür-/Fensterkontakten schützen Sie außerdem beim Lüften die Umwelt: Wenn Sie das Fenster öffnen, schaltet sich der Heizkörper automatisch ab. Ab welcher Lüftungsdauer dies geschehen soll, geben Sie sekundengenau vor. So weiß Ihr Smart Home, ob Sie lüften oder nur die Katze rauslassen wollen.

Raumthermostat an der Wand - Blick ins Schlafzimmer im Durchgang

Smarte Fußbodenheizung

Auch Ihre bestehende Fußbodenheizung lässt sich nun komfortabler steuern und ins Smart Home System einbinden. Fügen Sie Ihre Fußbodenheizung zum Szenario „Haus verlassen“ hinzu, damit keine Wärme verschwendet wird, wenn das Haus unbewohnt ist. Die Temperatursteuerung erfolgt automatisch per Zeitprofil und manuell per App oder direkt per Drehknopf. Unser Thermostat zur Unterputzmontage funktioniert mit Ihrer bestehenden Verkabelung.

Wohnzimmer Blick auf Heizung und Fenster

Clevere Details für noch mehr Komfort

Unsere Thermostate punkten mit weiteren cleveren Funktionen für optimales Raumklima: eine Sommerabschaltung, Verkalkungsschutz und die Möglichkeit der standortabhängigen Temperaturanpassung. Das ist insbesondere dann hilfreich, wenn Heizkörper durch Möbel oder Vorhänge verdeckt sind und so einen Raum nicht optimal beheizen können.

Perfektes Zusammenspiel

Mehr Möglichkeiten mit kompatiblen Partnerprodukten

Boiler hängend in einer modernen Küche
Intelligente Heizungssteuerung

Bosch und Junkers

Kombinieren Sie Ihr Bosch Smart Home System mit einem kompatiblen Wärmeerzeuger von Junkers oder Bosch.

Bosch oder Junkers Wärmeerzeuger

Intelligenz für Ihre Heizungslösung: der Smart Home Controller gibt Messdaten Ihrer Heizkörperthermostate an den Wärmeerzeuger von Bosch oder Junkers weiter. Dieser passt automatisch die Vorlauftemperatur an. So sparen Sie Energie und genießen zuhause raumgenaue Wohlfühlwärme.

Paar lachend auf dem Sofa
Junges Paar vor einem Boiler
Smart und effizient

Buderus

In Verbindung mit Ihrem Smart Home System sorgt Ihr Buderus Wärmeerzeuger für noch mehr Wärmekomfort.

Buderus Wärmeerzeuger

Eingebunden in Ihr Smart Home System bedienen Sie Ihren Wärmeerzeuger von Buderus komfortabel via App. Auf Wunsch treten Ihre Heizkörperthermostate direkt mit Ihrer Heizung in Kontakt. So steuert Ihr Smart Home System die Heizleistung flexibel und effizient.

Kleinkind spielt auf dem Boden vor einem Heizkörper