Smartes Wohnen macht im Alter vieles leichter.

Erfahren Sie, wie das Smart Home Senioren den Kontakt mit der Familie erleichtert, Komfort schafft und das Zuhause sicherer macht – auch nach der Krise.

Erfahren Sie, wie das Smart Home Senioren den Kontakt mit der Familie erleichtert, Komfort schafft und das Zuhause sicherer macht – auch nach der Krise.

Icon clock 5min

Noch voll im Leben: Smart Home für Senioren – sicher, altersgerecht, komfortabel

Geliebte Menschen möchte man nicht allein lassen. Und doch können wir momentan unsere Liebsten nicht mehr besuchen wie wir möchten. Gerade die Risikogruppe der älteren Menschen sollte zu deren Schutz leider gemieden werden. Doch für die isolierten Senioren kann das belastend sein und die Tage scheinen besonders lang, wenn die Enkel nicht mehr zum Spielen vorbeikommen können. Selbst im normalen Alltag ist es nicht immer machbar, zwischen Kundentermin, Wochenendeinkauf und Elternabend noch kurz mit den Kindern bei Oma und Opa vorbeizuschauen. Die gute Nachricht: Smart Home Funktionen machen den Kontakt zu Ihren Liebsten ganz einfach. So wissen Sie immer, dass es ihnen gut geht. Und damit nicht genug: Auch viele weitere Smart Home Funktionen erleichtern den Alltag Ihrer Eltern oder Großeltern.

Diese Smart Home Lösungen für Senioren machen das Zuhause sicherer, schenken Selbständigkeit und sorgen dafür, dass sich Ihre Liebsten nicht allein gelassen fühlen. Und dank altersgerechten Bedienelementen oder einfacher Sprachsteuerung sind die Smart Home Geräte für ältere Menschen auch ohne technisches Know-How und Smartphone kinderleicht in der Handhabe.

360° Innenkamera – die Herzensmenschen immer im Blick

Auch wenn die Umstände gerade keinen persönlichen Besuch erlauben, können Sie dank der 360° Innenkamera den Kontakt zu Ihren Eltern und Großeltern aufrechterhalten. Sind diese einverstanden, statten Sie ihnen zumindest virtuell einen kleinen Besuch ab. Per Livestream mit Schwenk- und Zoomfunktion sehen Sie Ihre Liebsten gestochen scharf auf Ihrem Smartphone, egal in welchem Eck des Raums sich diese aufhalten. Dank dem eingebauten Lautsprecher und Mikrofon können Sie sich nun auf die Ferne miteinander unterhalten. So bleibt niemand allein.

Sorgenfrei dank Tür-Fensterkontakt und Bewegungsmelder

Sie wollen sichergehen, dass bei Ihren Liebsten alles in Ordnung ist. Doch nicht immer ist genug Zeit, um über die Kamera zu kommunizieren. Installieren Sie einen Tür-Fensterkontakt oder einen Bewegungsmelder, um sich zu vergewissern, dass Ihre Angehörigen mit ihrem Tagesablauf begonnen haben. Sobald ein Fenster geöffnet oder eine Bewegung im Flur erkannt wird, werden Sie über die App benachrichtigt. Das Bewegungslicht sorgt zudem für gut ausgeleuchtete Treppen und vermeidet Stürze im Smart Home. Für Senioren bietet das mehr Sicherheit.

Einfache Bedienungsalternativen ohne Smartphone

Lichter, Heizung oder Geräte per Smartphone steuern? Damit fühlen sich ältere Menschen oft nicht wohl. Zum Glück gibt es altersgerechte Alternativen:
• Dank einem speziellen Senioren-Tablet mit großer, leicht verständlicher Bedienoberfläche steuert auch Opi das Smart Home wie ein junger Hüpfer.
• Mit dem tragbaren Universalschalter steuert Oma die vier wichtigsten Funktionen ganz ohne Touchscreen.
• Die Sprachsteuerung ist für jedermann leicht zu bedienen und reagiert, wo Sie gehen und stehen.

Direkt vom Lieblingssessel aus: So bequem war Heizungssteuerung noch nie

Im Alter friert man häufig schneller. Um ihre Gesundheit zu schützen, sollten ältere Menschen die Raumtemperatur im Blick haben. Auch dabei hilft das Smart Home: Dank smarter Thermostate steuern sie auch schwer zugängliche Heizkörper oder Heizungen mit tief angebrachtem Temperaturregler ohne beschwerliches Bücken – direkt von ihrem Lieblingssessel aus. Diesen Komfort haben sie sich verdient.

Smart Home: Senioren intelligent unterstützen

Das Smart Home für Senioren können ganz individuell gestaltet werden. Wählen Sie Geräte und Funktionen einfach nach den individuellen Bedürfnissen, wie zum Beispiel den Gesundheitszustand des Angehörigen, aus.

Alleinstehende Senioren entscheiden sich dafür, mit Ihren Liebsten über die 360° Innenkamera zu kommunizieren oder einen Bewegungsmelder anzubringen. So können Angehörige schnell reagieren, wenn etwas nicht stimmt. Steht die Gesundheit im Vordergrund, dann sorgen smarte Thermostate für das optimale Raumklima und vermeiden kalte Füße. Außerdem können Sie wählen, ob Sie einen Sprachdienst, die App oder den Universalschalter zur Steuerung des Smart Homes benutzen.

Egal, für welche Geräte Sie und Ihre Angehörigen sich entscheiden: Smart Home Lösungen für Senioren machen das Wohnen im Alter sicher und unkompliziert.

Share this on:

Ähnliche Beiträge

Mann am Schreibtisch

Work smarter, not harder – die 10 besten Home Office Tipps

Das Arbeiten in den eigenen vier Wänden erfordert viel Selbstdisziplin. Mit mit diesen 10 Home Office Tipps funktioniert es garantiert.

Das Arbeiten in den eigenen vier Wänden erfordert viel Selbstdisziplin. Mit mit diesen 10 Home Office Tipps funktioniert es garantiert.

Icon clock 5min
Mann am Schreibtisch
Paar sitzt mit einem Tablet am Esszimmertisch

KfW-Zuschuss – So erhalten Sie die Förderung fürs Smart Home

Die KfW-Bank unterstützt Sie bei unterschiedlichen Investitionsvorhaben mit zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen. Auch der Einbau von Smart Home Geräten kann so bezuschusst werden. Die wichtigsten Fragen zur Förderung Ihrer Smart Home Systeme beantworten wir Ihnen hier.

Die KfW-Bank unterstützt Sie bei unterschiedlichen Investitionsvorhaben mit zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen. Auch der Einbau von Smart Home Geräten kann so bezuschusst werden. Die wichtigsten Fragen zur Förderung Ihrer Smart Home Systeme beantworten wir Ihnen hier.

Icon clock 5min
Paar sitzt mit einem Tablet am Esszimmertisch

Heuschnupfenzeit – 5 Tipps gegen Pollen in der Wohnung

Plagt Sie zum Pollenflug der Heuschnupfen? Dann sollten Sie Pollen im Haus vermeiden. Wie das geht und wie Ihr Smart Homes Ihnen dabei hilft, lesen Sie hier.

Plagt Sie zum Pollenflug der Heuschnupfen? Dann sollten Sie Pollen im Haus vermeiden. Wie das geht und wie Ihr Smart Homes Ihnen dabei hilft, lesen Sie hier.

Icon clock 4min

Zuhause bleiben smart gelöst.

Mit dem Smart Home neue Wege für die Vereinbarkeit von Home Office und Familienzeit finden.

Mit dem Smart Home neue Wege für die Vereinbarkeit von Home Office und Familienzeit finden.

Icon clock 3min
Eltern mit Kind auf der Couch mit Seifenblasen

Wohlfühlatmosphäre gegen Winterblues: So macht zuhause bleiben richtig Spaß

Damit Sie an ungemütlichen Wintertagen drinnen nicht Trübsal blasen: Lesen Sie hier, wie Sie zuhause die perfekte Wohlfühlatmosphäre zaubern.

Damit Sie an ungemütlichen Wintertagen drinnen nicht Trübsal blasen: Lesen Sie hier, wie Sie zuhause die perfekte Wohlfühlatmosphäre zaubern.

Icon clock 3min
Eltern mit Kind auf der Couch mit Seifenblasen
Aussenkamera mit Handyscreen und vorbeifahrendem Weihnachtsmann

Webinar: smarte Kameras für mehr Sicherheit

Erfahren Sie in unserem Webinar wie einfach unsere smarten Kameras zu bedienen sind und welche tollen Funktionen sie auch im Alarmsystem bieten.

Erfahren Sie in unserem Webinar wie einfach unsere smarten Kameras zu bedienen sind und welche tollen Funktionen sie auch im Alarmsystem bieten.

Icon clock 2min
Aussenkamera mit Handyscreen und vorbeifahrendem Weihnachtsmann
Kind mit Lichterkette spielend

Smarte Weihnachtsbeleuchtung

Ho, ho – oho! Ihr Smart Home bringt Lichterglanz in die dunkle Jahreszeit: automatisch, per Fingertipp oder Sprachbefehl.

Ho, ho – oho! Ihr Smart Home bringt Lichterglanz in die dunkle Jahreszeit: automatisch, per Fingertipp oder Sprachbefehl.

Icon clock 5min
Kind mit Lichterkette spielend
Ältere Frau sitzt auf einem Stuhl und liest ein Buch

Smart Home: Sprachsteuerung schenkt Selbständigkeit

Ihr Zuhause wird dank innovativer Technologie stetig intelligenter. Wie das Smart Home Senioren, hilfebedürftigen Menschen und der ganzen Familie mehr Selbständigkeit schenkt, erfahren Sie hier.

Ihr Zuhause wird dank innovativer Technologie stetig intelligenter. Wie das Smart Home Senioren, hilfebedürftigen Menschen und der ganzen Familie mehr Selbständigkeit schenkt, erfahren Sie hier.

Icon clock 3min
Ältere Frau sitzt auf einem Stuhl und liest ein Buch